Logo
0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 EUR Zur Kasse
Los
Es wurden keine Produkte gefunden.
Produktvorschläge:
Close
 
 

Videos

Meuterei im Ordnungsamt

  • Meuterei im Ordnungsamt
    Das Video zum Theaterstück

    Nicht bezahlte Studiengebühren, Falschparkerei, Bürger, die einfach nicht begreifen wollen, wie man Formulare richtig ausfüllt - all das sind Vorfälle, die den Kollegen des städtischen Ordnungsamtes in Mortenburg Tag für Tag begegnen. Und als wäre das nicht genug, muss der neue Azubi auch noch ein Querulant sein.
    Solcherlei ist für die Beamten natürlich unerträglich. Doch wie soll man damit umgehen, wenn man statt von Bürgern auf einmal nur noch von Störern umgeben ist? Kann man die nicht irgendwie loswerden? Immerhin wäre der Büroalltag so doch sehr viel entspannter. Wohin also mit den Störenfrieden, ist die Frage. Ein kühner Plan ist schnell ersonnen: eine Gefängnisinsel wäre der richtige Platz für all jene, die den Beamten Tag für Tag das Leben schwer machen. Doch dafür braucht man natürlich einige Voraussetzungen, wie zum Beispiel ein Schiff.
    Selbstverständlich wären die Beamten in diesem Falle die Mannschaft und hätten alles unter ihrer Kontrolle. Doch aus den seeligen Tagträumereien einiger gestresster „Amtsschimmel" wird unerwartet mehr und dabei stellt sich die Frage: Wie funktioniert das eigentlich mit so einem Gefangenentransport? Vor allem, wenn man währenddessen nicht nur mit der täglichen Routine, sondern auch mit Hunger, Piraterie und Meuterei zu kämpfen hat? Auf dem Schiff überschlagen sich die Ereignisse und niemand weiß mehr, wie man die Kontrolle über das Schiff behält.
    Nur die Putzfrau Frau Zobelich scheint noch alles im Griff zu haben.

    Aufzeichnung vom 1. Juli 2008
    Laufzeit: 135 Minuten (inkl. Menü und Kapitelmarken)
    Bildformat: PAL, 4:3
    Audioformat: Stereo, 2.0
    Trägermedium: DVD-5

Top